Fitness Club1-300x225 in Fitness im Club?

© Sashkin-Fotolia.com


In diesen Tagen erreichen uns in der Redaktion von www.apo-vital.de immer wieder Mails mit der Frage: sollen wir gerade bei diesem Wetter nur noch draußen im Freien Sport treiben oder soll es direkt in den Fitness-Club gehen?

Wir sagen: sowohl als auch. Denn gerade in den Fitness-Clubs ist das Gesundheitsangebot vielfältiger und kann auf die persönliche Erfordernis genau dosiert werden.

Sportlich gesund?

Erinnern wir uns: noch vor einigen Jahren war der Besuch eines Fitness Clubs wenigen vorbehalten. Sportliche Betätigung fand fast ausschließlich im Freien statt. Sportbegeisterte Menschen meisterten das Deutsche Sportabzeichen oder joggten durch die Natur. Doch die Gesellschaft veränderte sich. Mehr und mehr Erwachsene verzichteten auf jegliche sportliche Betätigung – im Sog der vielen Freizeitbeschäftigungen blieb keine Zeit, sich der eigenen Gesundheit zu widmen.

Fitness-Club – Trend der Zeit?

Fitness Clubs haben diesen Negativtrend erkannt und setzen seit Jahren auf neue Konzepte in der Gesundheitsvorsorge. Moderne Studios richten sich an Menschen aller Altersklassen. Mit einem umfangreichen Sport– und Wellness-Angebot bieten sie Freizeitbeschäftigungen für jeden Geschmack.

Vor nicht allzu langer Zeit bestand die Hauptgruppe der Nutzer eines Fitness Clubs hauptsächlich aus Männern, die mit enormem Kraftaufwand Übungen zum Muskelaufbau absolvierten. Dementsprechend sah das Angebot in den Studios aus, in denen man ausschließlich Geräte finden konnte.

Inzwischen sind moderne Fitness Studios in mehrere Bereiche aufgeteilt: Natürlich dürfen die Geräte zum Muskelaufbau nicht fehlen, doch ein großer Teil wird von Ausdauergeräten, einem zusätzlichen Trainingsraum für Kurse und Platz für ergänzende Leistungen bereitgestellt.

Fitness-Kurse für Körper und Seele

Mitglieder eines Fitness Clubs haben die Wahl zwischen Kursen, die jeden Bereich des Körpers trainieren. Spinning für die Ausdauer, Bodyfitness für die Figur, Pilates für die Konzentration und Yoga zur Entspannung. Hinterher wird noch eine entspannende Massage in Anspruch genommen und die Haut unter dem Solarium gebräunt. Wenn bei diesen sportlichen Fitness-Übungen noch Sport-Drinks und Snacks genossen werden können, ist der Aufenthalt im Club noch angenehmer.

Fitness für jedes Alter

In der Regel ist das Kursprogramm nicht nur auf jedes Alter, sondern auch auf jeden Fitnessgrad zugeschnitten. Langsames Heranführen von Kindern an das Trainieren von Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit wird ebenso wie Cardio- und Gesundheitstraining für ältere Menschen angeboten. Viele Fitness Clubs bieten inzwischen in Kooperation mit Krankenkassen eigene Kurse zum gesunden Abnehmen, bei denen unter fachlicher Anleitung in Kombination die Ernährung umgestellt und eine Grundfitness hergestellt wird.

Wir werden über das Erreichen einer abhanden gekommenen Grundfitness noch ausführlicher berichten. Schreiben Sie uns, worauf Sie gesondert Wert legen.

Kommentieren